* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Erster Eintrag / Rohöl

fängt ja super an hier...

Mein erster Blog überhaupt und der aller erste Eintrag und was ist? Meine Lieblingsschrift ist nicht mal auswählbar... Naja egal hier geht's ja um Inhalt. Zu meiner Person muss man eigentlich nicht viel wissen, vielleicht gibt's im Laufe der Zeit einige Informationen Wie ich auf Blogs gekommen bin? Kein Plan wenn ich ehrlich bin.. Ich habe soviele Gedanken und Meinungen in meinem Kopf, die irgendwie und irgendwo raus wollen. Einen roten Faden werdet ihr hier vergeblich suchen, keinerlei Themengruppierung die ich abarbeiten will, keinerlei Termine in denen ich hauptsache etwas schreiben will. 

 Okay.. fangen wir mal an...

Heute habe ich auf einer Nachrichtenseite gelesen das die Heizkosten dieses Jahr wesentlich geringer ausfallen als die Jahre zuvor. Interessant schonmal, der Winter ist mild gewesen, deutsche Haushalte mussten nicht soviel heizen. Man bedenke ja mal wieviel Erdöl die Menschheit verbraucht. Wir, und ich sage bewusst wir, brauchen das ja nicht nur zum heizen damit die kälteempfindlichen armen Menschen nicht frieren.. Nein es ist nach Wasser der wichtigste aber auch nützlichste Rohstoff für die Erdlinge... Womit werden den Fahrzeuge angetrieben ? Die Spielzeuge unserer geliebten Kinder bestehen aus Kunststoff, und wie wird Kunststoff hergestellt? Blöde Frage.. Wenn man nun mal bedenkt wieviel nur ein (!) einzelner Mensch an Öl in seinem Leben verbraucht bzw. benötigt. Das sind gigantische Zahlen. Es wird gesagt das die Lage momentan so ist, dass die Menschen mehr Öl aus der Erde saugen als die Menschen verbrauchen. Jaaa! Hört sich super an !! Wir werden noch viele viele Jahre mit dem schwarzen Golf versorgt sein.. Oder?? Was sind den viele viele Jahre? 100 Jahre?? 1000 Jahre??  Hört sich verdammt viel an, aber ist es das? UNS kann es ja egal sein, ich denke nicht das überhaupt einer der Leser hier es weit über 100 schafft, also was solls? Egoistisches Denken ist normal und man sollte sich nicht dafür schämen.. aber man sollte doch mal ruhig 1-2 Gedanken an die Zukunft schenken. Die Erde existiert seit rund (!) 5 mrd. Jahren. Natürlich gab es früher nicht soviel Erdöl, da es ja alte Fossilien sind. Dinosaurier mussten sich ja für unseren Luxus opfern... Aber sterben Tiere etc. so schnell wie das Öl gepumpt wird?? Klar Fahrzeuge werden immer moderner, verbrauchen weniger... Aber diese Lücke bleibt nicht bestehen, wir möchten diese Lücke füllen und das tun wir auch. Das soll hier keine Endlos-Geschichte werden. Nur ein kleiner Denkanstoß für Menschen die sich dafür interessiern.

Schönen Tag noch Mädels  

  

28.10.14 14:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung